Einzigartige Dienstleistungen, um die einzigartigen Probleme Ihrer Branche zu lösen.

Industrielle Dienstleistungen

Keine Branche gleicht der anderen. Jede Branche hat spezifische Herausforderungen und Geschäftsprozesse, die ihr Geschäftsmodell bestimmen. Und das muss adressiert werden, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Wir verfügen über weitreichende Erfahrung in anlagenintensiven Branchen sowie den Lösungen zu branchenspezifischen Herausforderungen. Die Art von Herausforderungen, mit denen Sie gerade zu kämpfen haben. Wir erfüllen auch Ihre individuellen Geschäftsanforderungen.

Wir konzentrieren uns auf die folgenden Branchen:

Wir unterstützen Unternehmen der Konsumgüterindustrie dabei, kundenorientierter zu werden.

The Consumer Packaged Goods (CPG) industry may be facing its greatest challenges yet.

Factors impacting CPG companies:CPG

  • Globalization
  • Escalating costs
  • Changing customer preferences
  • Regulatory requirements/tightening legislation

Opportunities with Integrated Systems

  • Better decision-making
  • Improved Organizational responsiveness
  • Greater operational visibility
  • More effective internal and external collaboration

This can be difficult to achieve in an environment of non-integrated systems that impede visibility and produce inefficiencies. Vesta is focused on helping the CPG industry with these challenges and has extensive experience helping customers to implement and optimize their SAP EAM Solution.

With SAP Enterprise Asset Management as the foundation, Vesta can help to create a solution architecture that addresses these challenges. With industry-specific processes, best practices, and technology, SAP for Consumer Products serves as a business process platform, enabling innovation of your core business processes.

Eine einzigartige Branche wie Energie und Versorgung erfordert einzigartige Dienstleistungen und Lösungen.

Haben auch Sie entsprechende Erfahrungen gesammelt?Energy and Utilities

  • Alternde Infrastruktur
  • Experten gehen in den Ruhestand.
  • Wirtschaftliche und politische Zwänge.

Die effiziente Verfolgung, Verwaltung und Optimierung von technische Anlagen ist entscheidend, um diese Herausforderungen effektiv zu bewältigen. Darüber hinaus ist ein umfassendes Asset Management System für die Betreuung kritischer Anlagen unerlässlich.

Aufgrund der besonderen Herausforderungen, mit denen Energieversorger konfrontiert sind, wird das Asset Management in der Regel durch mehrere Systeme unterstützt:

  • Enterprise Asset Management
  • Sachanlagen
  • SCADA
  • PCS
  • GIS

Wie können alle diese Systeme zusammenarbeiten? Welche Informationen sollten weitergegeben werden?

Vesta konzentriert sich darauf, Energieversorger bei der Lösung dieses Puzzles zu unterstützen. Mit SAP Enterprise Asset Management als Grundlage kann Vesta Sie beim Erstellen eine Lösungsarchitektur unterstützen, mit der Energieversorgungsunternehmen die ihre Herausforderungen bewältigen können.

Optimierte Dienstleistungen für Gebäude und Liegenschaften.

Screen Shot 2014-04-08 at 2.52.01 PMOb für ein Hotel, ein Krankenhaus, einen Bürokomplex oder eine andere Einrichtung – die Verwaltungsaufgaben können komplex sein.

Vorteile des Einsatzes im besten Zustand:

  • Gesenkte Betriebskosten
  • Zufriedenere Nutzer
  • Verlängerte Lebensdauer der Gebäude

Herausforderungen im Facility Management:

  • Alternde Infrastruktur
  • Schwindende Kompetenzen
  • Wirtschaftliche Zwänge und Umweltanforderungen
  • Mangelnde Transparenz über die besten Instandhaltungspraktiken
  • Kosteneffiziente Instandhaltung der Gebäude

Vesta verfügt über Erfahrung im Bereich des Instandhaltungsmanagements für Gebäude. Vesta nutzt die besten Instandhaltungsmethoden aus dem SAP Enterprise Asset Management. Das Ergebnis ist eine Lösung, die es Objektbetreibern ermöglicht, sich erfolgreich in verschiedenen Fragen des Instandhaltungsmanagements zurechtzufinden.

Gezielte Dienstleistungen, die Life-Sciences-Unternehmen dabei helfen, robuster zu werden.

LifeSciencesVesta Partners has a long history of helping companies meet both regulatory and business needs. We accomplish this through the implementation of SAP EAM and adoption of our Asset Management Framework (AMF) best practices.

How can we help pharma, biotech and medical device companies:

  • Meet rigorous compliance requirements
  • Work management
  • Master data management
  • Calibration and configuration management
  • And more…

We are intimately familiar with the additional rigors that accompany validated software solutions. This includes supporting good clinical, laboratory and manufacturing guidelines (GxP). Addressing regulations such as 21 CFR Part 11 for the management of electronic records (e.g. audit trails, electronic signatures).

Vesta understands the significant impact that validation has on the scope and timeline of an SAP EAM implementation project, including:

  • Validation protocols
  • Requirements tracking
  • Custom development
  • Data conversion
  • Training
  • Testing

Our focus on the Life Sciences industry is further illustrated by the investment and development of Vesta QMC. This is a calibration solution that reduces inherent complexities and offers additional flexible functionalities to create a seamless process for the maintenance organization.

Bergbau ist wie kein anderes Geschäft. Das ist die Begründung dafür, dass unsere Dienstleistungen und Lösungen für den Bergbau einzigartig sind.


MiningHäufige Probleme im Bergbau:

  • Hohes Maß an spezieller oder kundenspezifischer Ausrüstung
  • Die Ausrüstung erfordert spezifische technische Kenntnisse bei der Instandhaltung
  • Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen
  • Effektive Einbeziehung von Arbeitssicherheit und Risiko in die Geschäftsprozesse
  • Fluktuation von Fachkräften
  • Outsourcing von Instandhaltungsaktivitäten
  • Nicht-integrierte Systeme
  • Die zugrundeliegenden Datenstrukturen erlauben keine Identifikation von ähnlichen Anlagen.

Schlüsselstrategien:

  • Das Gesetz des Handeln ergreifen, um Instandhaltung zu optimieren
  • Einsatz von vorbeugenden und vorausschauenden Instandhaltungsstrategien
  • Intelligenter Aufbau der Stammdatenstrukturen zur Steigerung der Prozesseffizienz, Optimierung der Ressourcen und Unterstützung des Wissenstransfers

Obenerwähnte Schlüsselstrategien + kontrollierte Prozesse + im Bergbau einzigartige Kennzahlen + robuste Stammdatenkontrolle = Widerstandsfähigkeit gegen Schwankungen

Durch starke analytische Fähigkeiten ergänzt, können fundierte Geschäftsentscheidungen getroffen und die Geschäftsausrichtung unterstützt werden. Eine effektive Lösung zum Enterprise Asset Management dient als Grundlage für das Management und die Verbesserung des Anlagensystems im Betrieb sowie in der Instandhaltung, Erneuerung und Veräußerung sowie bei Akquisitionen.

Wir erfüllen die Bedürfnisse von anlagenintensiven Branchen: Öl und Gas

Oil and GasHäufige Probleme für Öl- und Gasunternehmen:

  • Gesetzliche Anforderungen
  • Sicherheits- und Risikofragen
  • Umweltfragen
  • Bedarf an Standardisierung
  • Alternde Infrastruktur
  • In den Ruhestand gehende Belegschaft
  • Wirtschaftliche und politische Kräfte
  • Vermeidung finanzieller Risiken

Der globale Charakter des Unternehmens erfordert eine kontinuierliche Standardisierung und Leistungssteigerung in den Bereichen Zuverlässigkeit, Kosten, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Umweltverträglichkeit.

SAP Enterprise Asset Management (EAM) ist die grundlegende Lösung zur Verwaltung und Optimierung der technischen Anlagen und bietet mit der vollständigen Integration von Finanzen, Personal und Logistik die funktionsübergreifende Informationserfassung, die für eine kontinuierliche Leistungssteigerung erforderlich ist.

Wichtigste Tools mit Verbindungen zu:

  • SCADA
  • Zeitbasierte Betriebsdatenspeicherung (Data Historians)
  • MES-Systeme
  • Mobile Geräte

Erweiterung des Wertes von SAP EAM mit:

  • Strategie
  • Optimierung
  • Technischen Dienstleistungen
  • Management linearer Anlagen
  • Kenntnisse über Lösungen von Drittanbietern

Vesta kann Unternehmen dabei unterstützen, sich erfolgreich in der komplexen Business- und Systemlösungslandschaft zurechtzufinden und Mehrwertlösungen zu schaffen.

Transport. Einzigartige Dienstleistungen, um die einzigartigen Probleme Ihrer Branche zu lösen.

Transportation
Häufige Probleme der Transportbranche:

  • Verwaltung linearer Anlagen mit dynamischer Segmentierung
  • Automatisierung der Anlagenwirtschaft in komplexen Betriebsumgebungen
  • Bessere Lokalisierung von Ereignissen im Infrastrukturnetzwerk (einschließlich Instandhaltung).
  • Genauere Auswertung von Betriebszuständen
  • Senken Sie Kosten und ermöglichen Sie proaktive Wartungsplanung
  • Berücksichtigung von Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekten
  • Bedarf an einem kontinuierlichen Betrieb von linearen Anlagen
  • Ausfallzeiten können sich auf andere Teile der Leistungserstellung auswirken.

Transportunternehmen, die ein SAP-ERP-Framework einsetzen, haben längst die Vorteile einer integrierten Lösung erkannt. Damit können Sie sowohl Infrastruktur als auch Rollmaterial verwalten.Vesta konzentriert sich darauf, Transportunternehmen bei der Betreuung von Infrastruktur und Rollmaterial im Rahmen eines integrierten Systems der Instandhaltung zu unterstützen.

Mit SAP Enterprise Asset Management als Grundlage kann Vesta für Sie eine Lösungsarchitektur schaffen, mit der die Transportbranche Anlagenstammdaten konsolidieren und die Effizienz im Gesamtzusammenhang von Infrastruktur und Rollmaterial maximieren kann.

So können wir Sie unterstützen:

  • Auf die Transportbranche zugeschnittene Beratungsleistungen
  • Spezifische Anforderungen im Enterprise Asset Management
  • Erstellung linearer Netzwerke
  • Projektsystemintegration für Anlagegüter (linear und punktuell)
  • Projektsystemintegration in der Nutzung von Rollmaterial